Reisen

Meine Travel Playlist

Wenn ich mich auf die Reise zu neuen Destinationen begebe, höre ich mir immer diese Playlist an, vor allem was den Start und die Landung betrifft, da bin ich sehr nervös. Diese Playlist, die ich also im Laufe der Zeit zusammengestellt habe, hilft mir dabei, meine Zeit über den Wolken so gut wie’s geht genießen zu können. Nachdem ich ein paar Anbieter ausprobiert hatte, hat mir Spotify am meisten zugesagt. Vor allem war es mir wichtig, die Playlist offline speichern und im Flugzeug-Modus Zugang zu meinen Playlists haben zu können – dafür muss man aber sicherstellen, dass die Playlist auch vor dem Flug heruntergeladen wurde. Diese Playlist, ich habe sie „Mood Booster“ genannt, ist eine Zusammenstellung von Liedern, die mich beruhigen, motivieren und gleichzeitig auch geistig auf meinen Urlaub vorbereiten. Sie begleitet mich seit meiner Reise im Februar eigentlich fast jeden Tag. Schon seit einiger Zeit folge ich Mr. Ben Browns Playlist auf Spotify, die mich sozusagen zu meiner eigenen Playlist inspiriert hat.

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply